Unsere Mission: Wir sind Spezialisten in der Erweiterung von einengenden Weltbildern. Also seien Sie vorsichtig!

Unsere Kunden

Als mündige, selbständig denkende und eigenverantwortlich handelnde Bürger wollen unsere Kunden Informationen, Theorien, Geräte, Verfahren, etc. kennen lernen, die außerhalb der üblicherweise verbreiteten und bekannten Informationen etc. liegen und gegebenenfalls eigenständig und selbstverantwortlich Erfahrungen sammeln. Sie halten deshalb die unten genannte Sichtweise des sogenannten allgemein anerkannten wissenschaftlichen Wissenstandes, speziell der Schulmedizin und der Schulphysik, für stark einseitig. Medizinische Aussagen sind nicht mit unseren Produkten und Seminaren verbunden. Die Anwendung der Geräte und Verwendung unserer Produkte sollte nicht dazu führen, dass die Teilnehmer die Behandlung durch ihren Arzt oder Heilpraktiker abbrechen, unterbrechen, verschieben oder ganz unterlassen.

Insbesondere darf keine Publikation auf unserer Webseite oder Wissensvermittlung auf unseren Seminaren als Wirk-, Heilungs- oder Linderungsversprechen aufgefaßt werden. Die Seminarveranstalter und Referenten können für die Theorien, Verfahren, Geräte, Veröffentlichungen, Ergebnisse und die ggf. auftretenden Irrtümer oder unrichtige Anwendung keinerlei Garantie oder Verantwortung übernehmen. Mögliche Folgehaftungen jeglicher Art, speziell gesundheitlicher, sind deshalb ausgeschlossen. Jeder unserer Seminarteilnehmer handelt eigenverantwortlich.


Kritik seitens der Schulwissenschaften und mainstream-Presse

Bei den Informationen, Theorien, Geräte, Verfahren, etc., mit denen Sie auf unserer Webseite bekannt gemacht werden, kann nach den Kriterien der Schulwissenschaften, speziell der Schulphysik und -medizin keine Wirkung bestehen. Nach den Theorien und Standards der sog. wissenschaftlichen Physik und Medizin ist es ausgeschlossen, dass durch einige der Geräte, Verfahren oder Substanzen, die im Shop angeboten werden, oder über die auf den Seminaren informiert wird, irgendwelche Informationen gesammelt, übertragen oder in Trägermaterialien gespeichert werden können. Wie auch andere von den Schulwissenschaften nicht oder nur teilweise anerkannte Verfahren (z.B. Bach-Blüten-Therapie, Akupunktur, Elektroakupunktur, Homöopathie, Kinesiologie, Radionik, Bio-Resonanz-Therapie, Aura-Soma-Therapie, Geistheilung, HOT-Sauerstofftherapie, etc.) können nach Meinung der Schulwissenschaften derartige Verfahren, Geräte und Substanzen bestenfalls eine Plazebo-Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden der Anwender und der Pflanzen haben. Die sog. wissenschaftlichen Disziplinen warnen deshalb vor derartigen Geräten, Verfahren, Substanzen, etc. Wirkungen auf die Umwelt können angeblich auch nicht auftreten. Generell entbehren sie aus Sicht des „gesicherten Standes wissenschaftlicher Forschung“ jeglicher realen Grundlage.


Wir bitten um Entschuldigung ...

Sollten sich trotz der oben genannten Kritik durch die Schulwissenschaften einige der Themen, Theorien, etc., als wahr herausstellen und als sinnstiftend im persönlichen Leben erfahren werden oder sogar sich durch Anwendung von Geräten, Verfahren, etc. sich das persönliche Befinden verbessern, oder in Ihrem Garten positive Wirkungen auftreten, so bitten wir höflich dies zu entschuldigen. (Ein Schelm ist, wer jetzt trotzdem lacht!)