05.10.2019 - Workshop "Bau NHS-L & PowerTower" und "Wahrnehmung schulen" inkl. € 247,00 Produktwert

375,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung


Teil 1 - Bauworkshop NHS-L und PowerTower


Das Problem und die Lösung:


Seit einigen Jahren wird immer dringlicher auf das Gefahrenpotenzial von Elektrosmog, Umweltgiften, Trockenheit, Verkarstung, Störungen im Wettergeschehen, Schädlingsbefall etc. hingewiesen. Um Lösungen hierfür zu schaffen, möchte unser Workshop die Eigeninitiative stärken. Ihr selbst könnt etwas für Euch und Euer direktes Umfeld tun. – Damit unsere Heimat, im Sinne von Viktor Schauberger (1885 – 1958) wieder „Natur-richtig“ schwingt und die bioenergetischen Vorgänge in Boden und Wetter, in Pflanzen, Mensch und Tier neu in Harmonie zueinander treten können. Eine Lösung hierfür ist der Bau und die möglichst flächendeckende Installation von so genannten NaturHarmonieStationen (NHS) und PowerTowern, System Alanna Moore. Die Kosten für das Baumaterial für je eine NHS-L und einen PowerTower (Wert € 247,00) sind in der Seminargebühr enthalten.


Teil 2 - Unsere Wahrnehmung schulen


Spagyrische Heilessenzen bilden eine Brücke zum erweiterten Bewusstsein in die Dimensionen der unsichtbaren Natur und öffnen dadurch ein Tor zur direkteren Kommunikation mit Pflanzenwesen, die uns gerne unterstützen bei der Klärung eigener Lebensthemen. Für diese persönliche Erfahrung bieten wir eine besondere Übung im Freien an.

Sie lernen außerdem Elemente aus Radiästhesie, Geomantie kennen mit deren Hilfe wir Veränderungen an der Aura von Pflanzen/Bäumen messen werden. Die Seminarteilnehmer haben Gelegenheit ebenfalls Ihre Aura und deren Reaktion auf Umweltreize messen zu lassen

Dieser Teil des Seminars findet im Anschluß an den eigentlichen Bau-Workshop statt.


Bitte beachten Sie: Diese Information ist wichtig für Ihre Seminarentscheidung. Bitte sorgfältig lesen. Das Seminar ist für lernbereite Praktiker. Ein erweitertes Weltbild, das Begriffe wie "Aura" und "Naturwesen" beinhaltet, wird vorausgesetzt.