Fürwahr .. ! Wasser ist ein Thema, das seit Menschengedenken die Gemüter bewegt und heutzutage eine neue Dimension bekommen hat: Wie steht es um unser Trinkwasser aus der Leitung?

Ist es schadstoffverseucht? Sind die Grenzwerte der (privatisierten) Wasseranbieter ausreichend? Muss das Wasser gefiltert werden? Wenn ja, mit welcher Filteranlage? Ist es informationsverseucht? Was heißt das? Was kann getan werden? Muss es energetisiert werden? – Filteranlagen ohne und mit Energetisierung und Bio-Informatorischer Aufwertung gibt es zwischen 50,- € und weit über 3.000 €.

Wir verzichten an dieser Stelle auf theoretische Erklärungen wie Wassercluster, Flüssigkristalle, Informationsspeicherung, Beweise für verbesserte Trinkwasserqualität, etc. und verweisen auf Literatur und Suchmaschinenergebnisse.

Wir beschränken uns hier auf die Frage: Wie bekomme ich ein optimales Trinkwasser für den persönlichen Bedarf?

Unser Angebot:

  • geeignet für jedes Wasser aus jedem Städtischen Versorgungsnetz
  • keine Filterung
  • Energetisierung durch die klassische „Edelsteinwasser Grundmischung“ Amethyst, Bergkristall und Rosenquarz, zusätzlich mit echten Naturdiamanten!
  • Bio-informatorische Löschung von Schadstoffinformationen durch den vom IFUR-Institut entwickelten Urfeld-Balance Wasser-Chip - berechnet nach der Mathematik, die der Blume des Lebens zu Grunde liegt
  • Geschmacksverbesserung
  • Langfristig optimales Niveau an Lebensenergie


Trinkflaschen

Sortieren nach: